Ambulante Hilfen zum selbständigen Wohnen

Herzlich Willkommen bei BeWo Rhein-Erft

Unser Leistungsangebot

Unsere sozialpädagogischen Fachkräfte begleiten seit 2005 Menschen mit

  • psychischen oder
  • geistigen Beeinträchtigungen und/oder
  • Suchterkrankungen

im Rahmen der ambulanten Eingliederungshilfe.

Unsere Aufgabe ist es, den Leistungsberechtigten weiterhin, wieder oder erstmals ein möglichst selbständiges Leben

  • im eigenen Wohnraum oder
  • in betreuten Wohngemeinschaften

zur gleichberechtigten Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Die Unterstützungsformen sind dabei so individuell wie die Menschen selbst und können folgende Lebensbereiche umfassen:

  • Wohnhilfen
  • Beschäftigung
  • Freizeit
  • Soziale Beziehungen
  • Gesundheitsfürsorge
  • Behördliche Angelegenheiten

Je nach individuell ermitteltem Unterstützungsbedarf der Leistungsberechtigten finden Kontakte in oder außerhalb deren Wohnung beziehungsweise in unserer Kontaktstelle statt. Dabei kooperieren wir mit einem bestehenden oder zu installierenden professionellen, individuellen beziehungsweise familiären Hilfesystem.

Ihr Kontakt zu uns

Sie erreichen uns über die folgenden Daten:

BeWo Rhein-Erft

Kölner Straße 2
50126 Bergheim

Telefon: +49 (0) 178 833 46 29

E-Mail: info@bewo-rhein-erft.de